Adventszeit

Mit dem Beginn der Adventszeit möchten wir uns von allen Freunden, Kunden und Partnern für dieses Jahr verabschieden und ganz herzlich bedanken. Wir wünschen Euch allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit, schöne Festtage und einen guten Start in das kommende Jahr. Dies wollen wir natürlich nicht mir leeren Händen tun und haben neben unseren neuen Late Release Jahrgang ein exklusives Weihnachtspaket für Euch gepackt. Für Weinproben ist unserer Probierstube zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet

Donnerstag & Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr. Samstag von 10.00 bis 15.00 Uhr.

Heiligabend und Silvester haben wir geschlossen. 

 

Late Release Jahrgang 2018

Nach der Vorpremiere in unserem „Open Wine Archive“ möchten wir auch Euch unseren neuen Late Release Jahrgang nicht länger vorenthalten. Unter optimalen Bedingungen in unserer Schatzkammer gereift, zeigt sich der Jahrgang 2018 von einer wunderbaren Seite. Kraftvolle Mineralität trifft auf anklingende Sekundäraromen. Die eleganten Rieslinge aus unseren Westhofener Lagen sind ab sofort limitiert in unserem Online Shop erhältlich. 

EINLADUNG IN UNSERE SCHATZKAMMER

Unter dem Motto „Open Wine Archive“ bieten wir am Samstag den 19.11. die Möglichkeit, neben dem aktuellen Jahrgang auch gereifte Raritäten aus unserer Schatzkammer zu verkosten. Unter optimalen Bedingungen reifen hier kleine und große Flaschen, bis sie zu besonderen Anlässen wieder hervorgeholt werden. Als Highlight präsentieren wir unseren neuen „Late Release“  und öffnen eine Jahrgangsvertikale Kirchspiel (2014 - 2018). Einen Überblick der käuflich zu erwerbenden Weine findet Ihr auf unserer Raritätenliste. 

Um Anmeldung wird gebeten. 

Open Wine Archive, Samstag den 19.11. von 15 - 21 Uhr im Weingut.

HERBSTWEIN PAKET

Pünktlich zum Herbstbeginn haben wir unsere Lieblingsweine für die bunte Jahreszeit in ein 6er Weinpaket gepackt. Mit dabei die letzten Flaschen unseres Pinot Noir unfiltered, unser Perlwein Fräulein Hu und der 2021 Grauburgunder. Passend zur Herbstküche waren wir in unserer Schatzkammer und möchten euch zudem mit drei gereifteren Weinen überraschen.

Zum Herbstwein Paket

RELEASE LAGENWEINE 2021

Mit dem Release unserer Lagenweine Benn, Kirchspiel und Morstein ist unser Jahrgang 2021 komplett. Herkunft und das Terroir stehen bei allen drei Rieslingen klar im Fokus. Die Trauben wurden im vergangen Oktober in mehreren Durchgängen von Hand gelesen, spontan vergoren und nach langem Hefelager abgefüllt. Eine Kostprobe gibt es bei uns in der Probierstube & die Weine ab sofort in unserem Online Shop als Lagenweinpaket oder als Einzelflaschen.

WEINLESE 2022

Nach zwölf Lesetagen haben wir in etwa Halbzeit. Zeit, das Erlebte mit Euch zu teilen. Rückblick: Die vielen Sonnenstunden der vergangen Monate bescherten uns Ende August den frühesten Lesestart unserer Geschichte. Begonnen haben wir am 29.08. mit Pinot Noir und werden unsere Rotweine nach Ende der Maischegärung bereits diese Woche abpressen. Die Qualität, was sollen wir sagen? Der Jahrgang 2022 und Pinot scheinen sich zu mögen. Besonders viel Freude hatten wir auch bei der Lese unserer Cloudy by Nature Weine und können Euch für das kommende Jahr die ein oder andere Neuheit versprechen. Aktuell heisst es kurz Innehalten, die Regentage abwarten und schließlich den vollen Fokus auf unsere Rieslinge zu legen. Wenn ihr Lust habt nehmen wir Euch mit und zeigen auf Instagram einen Blick hinter die Kulissen.

TERROIR & ADILETTEN

Wir waren zu Gast im Weinpodcast „Terroir & Adiletten“ und durften uns in Berlin den Fragen von Willi & Curly stellen. Der eine ist Sommelier, der andere Rapper. Wir zwischendrin mit jeder Menge Wein im Gepäck. Wer sich für Wein interessiert & auch etwas Irrsinn mag ist bei den zwei genau richtig. Unsere mitgebrachten Wein haben wir passend zum Podcast in ein Paket gepackt. Paket bestellen, Podcast hören, mittrinken!

ZURÜCK AUS DER SOMMERPAUSE

Wir sind zurück aus der Sommerpause und die Vorbereitung auf einen frühen Herbst ist bereits im vollen Gange. Trotz anhaltender Trockenheit zeigen sich unsere Weinberge gesund und kräftig und wir blicken voller Zuversicht auf die spannendste Zeit des Jahres. Wir nehmen Euch mit und zeigen auf Instagram einen Blick hinter die Kulissen.

FISCH & FEHLFARBE POP-UP

Nach Ribs & Riesling und Pinot & Pizza heißt es am Samstag den 23.07.22 "Fisch & Fehlfarbe". Beim vorerst letzten Event unserer PopUp Reihe dreht sich alles um unsere maischevergorene Scheurebe "Fehlfarbe". Passend zum Wein grillen wir norwegische Fjordforelle über dem offenen Feuer und servieren dazu frische Beilagen aus unserem Garten. Probiert euch ab 15 Uhr in einer Weinprobe durch unsere Kollektion, genießt die Atmosphäre in unserem Innenhof und freut euch ab 16 Uhr auf ein spannendes Food & Weinpairing. Reservierung via Mail oder telefonisch. Spontan Entschlossene begrüßen wir im Stehbereich rund um die Bar.

Hier gehts zur Reservierung. Wir sehen uns bei Fisch & Fehlfarbe

Coming Up next:

23.07. - FISCH & FEHLFARBE (15 - 22 Uhr)

PINOT & PIZZA POP-UP

Der kommende PopUp Samstag am 09.07.22 steht im Zeichen von Pinot & Pizza.  Manuel bekommt Unterstützung aus Stuttgart und jongliert zusammen mit seiner Schwester Leonie & Jörn feinste Pizzen. Katharina & Connor bekommen Berliner Support und füllen zusammen mit Sommelier Nick Williams Eure Gläser. Probiert euch in einer Weinprobe durch unsere Kollektion, genießt die Atmosphäre in unserem Innenhof und freut euch auf ein spannendes Food & Weinpairing. Wir starten um 12.00 Uhr mit den Proben, servieren ab 14 Uhr Pizzen und lassen den Tag abends entspannt ausklingen. Wir bitten um Reservierung via Mail oder telefonisch. Spontan Entschlossene begrüßen wir im Stehbereich rund um die Bar.

Hier gehts zur Reservierung. Wir sehen uns bei Pinot & Pizza.

Coming Up next:

09.07. - PINOT & PIZZA

23.07. - FISCH & FEHLFARBE

START IN DEN POP-UP SOMMER MIT RIBS & RIESLING

Drei Termine, drei Events und jeweils eine Probe durch unsere Kollektion. Wir starten am Samstag den 25.06.22 mit Ribs & Riesling, smoken einen raus und servieren passend dazu unseren Riesling Schweißtröpfchen. Manuel steht am Smoker, Katharina & Connor füllen Eure Gläser. Probiert euch in einer Weinprobe durch unsere Kollektion, genießt die Atmosphäre in unserem Innenhof und freut euch auf ein spannendes Food & Weinpairing. Weitere Weine gibt es im offenen Ausschank und auf Wunsch unsere leckere Vesperplatte als vegetarische Alternative. Wir starten um 12.00 Uhr und lassen den Tag gegen 20 Uhr entspannt ausklingen. Wir bitten um Reservierung via Mail oder telefonisch. Spontan Entschlossene begrüßen wir im Stehbereich rund um die Bar.

Hier gehts zur Reservierung. Wir sehen uns bei Ribs & Riesling.

Coming Up next:

23.06. RIBS & RIESLING

09.07. - PINOT & PIZZA

23.07. - FISCH & FEHLFARBE

WESTHOFEN IM GLAS

Zusammen mit Westhofener Winzer*innen laden wir zum PopUp Afterwork und bringen Westhofener Weine ins Glas. 10 Weingüter, 5 Termine, 1 Weinkarte. Ab dem 23. Juni immer donnerstags von 17.00 bis 22.00 Uhr in wechselnden Betrieben. Den Auftakt machen wir bei uns im Weingut im historischen Ortskern. Gefolgt von den Weingütern Rettig, J.G. Orb, Hirschhof & Dreihornmühle. Neben den Gastgeberbetrieben komplettieren die Weingüter Bergkloster, K.F. Groebe, Schwahn-Fehlinger, Seehof und Wittmann die Gruppe. 

Im Zentrum steht eine Weinkarte, die Westhofener Weine und das Terroir mit all seinen Facetten widerspiegelt. Von Easy Drinking über Naturwein bis zu den renommierten Lagen des Ortes. 30 Positionen, die zum Entdecken, Durchtrinken und Spaß haben einladen. Den Schorlewein gibts vom jeweiligen Gastgeber. Die Weinkarte bleibt über die fünf Termine die Konstante. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Termine:

23.06. …… Weingut Wechsler

30.06. …… Weingut Rettig

07.07. …… Weingut J. G. Orb

14.07. …… Weingut Hirschhof

21.07. …… Weingut Dreihornmühle

02.07 + 03.07. MAXIME OPEN

Am ersten Juli-Wochenende hat Rheinhessens längste Vinothek Premiere - die MAXIME Mitglieder zwischen Ingelheim, Appenheim und Bingen öffnen ihre Weingüter: 14 Stationen, 57 MAXIME WeinmacherInnen aus ganz Rheinhessen, Shuttles bringen die Gäste von Tür zu Tür. Uns findet Ihr im Weingut Bischel in Appenheim an Station 1. Tickets und weitere Informationen findet Ihr hier

VERANSTALTUNGSKALENDER

Endlich, ein Licht am Ende des Tunnels. Dazu unser Relaunch und die Biozertifizierung. All das möchten wir dieses Jahr mit Euch feiern und laden ab April in unseren Hof und Garten. Einen Überblick der bereits feststehenden Termine findet Ihr in unserem Veranstaltungskalender. Wir freuen uns auf Euch.

 

04.06. & 05.06. Open Garden - Unsere Jahrgangspräsentation

Nach einem Jahr Zwangspause laden wir am Pfingstwochenende zu unserer Jahrgangspräsentation nach Westhofen ein. Wir öffnen unseren Garten und verkosten mit Euch gemeinsam unseren neuen Jahrgang 2021. Um Anmeldung wird gebeten.

18.06. Jahrgangspräsentation @ Home

Für Alle, die es nicht nach Westhofen schaffen, bringen wir den neuen Jahrgang auch nach Hause. Gefüllt in 0,1l Fläschchen versenden wir einen breiten Einblick von 12 Weinen und verkosten diese mit Euch gemeinsam in einer Online Probe. Anmelden kann man sich ab sofort in unserem Online Shop.

25.06. / 09.07. / 23.07. Wechsler PopUp

Nach der Premiere im vergangenem Jahr, laden wir auch dieses Jahr zu unserer PopUp Reihe aufs Weingut. Kulinarisch bleiben wir unserer Linie treu. Neben Ribs & Riesling, Pinot & Pizza und Fisch & Fehlfarbe erwarten Euch weitere Überraschungen.

ES WIRD FRÜHLING

Die Tage werden länger und die Sonnenstrahlen immer wärmer. Das tut nicht nur der Seele gut, auch unsere Weinberge erwachen langsam aus dem Winterschlaf. Mit unserem Riesling Gutswein, Fräulein HU und Sauvignon Blanc haben wir die ersten 2021 Weine bereits gefüllt. Für uns etwas ganz Besonderes, denn wir können es kaum erwarten Euch nach drei Jahren Umstellung, ab dem 01.04. unseren ersten zertifizierten Bio Jahrgang zu präsentieren. Für alle die es auch nicht mehr erwarten können, lohnt sich ein Blick auf unser neues Frühlingsweinpaket.

FROHE WEIHNACHTEN UND EINEN GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR

Liebe Kunden und Freunde,

wir wünschen Euch frohe Weihnachten und einen guten Start ins Neue Jahr. Eure Bestellungen und Anfragen werden auch zwischen den Jahren bearbeitet und das Weingut ist unter den aktuellen Corona Auflagen regulär geöffnet.

Schöne Feiertage wünscht Katharina & Team

SCHATZKAMMER OPEN WINE ARCHIVE @HOME

Aufgrund der aktuellen Corona Situation haben wir uns dazu entschieden, unsere Veranstaltung „Open Wine Archive“ nicht bei uns in der Schatzkammer, sondern im Rahmen eines Online Tasting stattfinden zu lassen. Limitiert auf 30 Weinpakete bieten wir auch auf diesem Weg einen spannenden und exklusiven Einblick in unsere Schatzkammer. Gemeinsam verkosten wir sechs ausgewählte Weine aus 0,1l Fläschchen, sprechen über das vergangene Weinjahr und geben einen ersten Ausblick auf den Jahrgang 2021. Bestellungen sind ab sofort und bis Donnerstag 12 Uhr möglich.

EINLADUNG IN UNSERE SCHATZKAMMER

Am ersten Adventswochenende öffnen wir noch einmal unsere Türen und laden zu einem exklusiven Einblick in unsere Schatzkammer. 

Unter dem Motto „Open Wine Archive“ bieten wir die Möglichkeit neben unserem aktuellen Jahrgang unsere gereiften Schätze zu verkosten und mit etwas Glück auch zu erwerben.

Im Innenhof unseres Weinguts erwarten euch warme Feuerstellen und Sitzgelegenheiten. 

Kulinarisch freuen wir uns auf „Gulasch & Glühwein“. Dazu servieren wir unser ofenfrisches Brot mit der ein oder anderen vegetarischen Überraschung.

Zutritt für Geimpfte und Genesene (2G) mit der Bitte eines zusätzlichen & freiwilligen Selbsttest am Veranstaltungstag.

Wir freuen uns auf euch.

27. und 28.11.  12-18 Uhr

LAGENWEIN PRÄSENTATION

Bevor wir ab Mitte September in die Weinlese abtauchen, möchten wir Euch zu unserem letzten PopUp des Sommers und zu einer exklusiven Verkostung unserer neuen 2020 Lagenweine einladen.
Eingebettet in unsere PopUp Reihe, heißt es am Samstag den 04.09. & Sonntag den 05.09. "Morstein & Maultasche“.

Von je 14.00 - 16.00 Uhr habt Ihr exklusiv die Möglichkeit unsere neuen 2020er Lagenrieslinge Benn, Kirchspiel & Morstein zu verkosten. Natürlich haben wir auch die anderen Weine aus unserer Kollektion offen.

Ab 16:00 Uhr servieren wir unsere hausgemachten Maultaschen und unseren Erdäpfelsalat aus bunten Bennkartoffeln als klassische und vegetarische Variante.

Abgerundet wird das ganze mit einer Flasche gereiftem Lagenwein aus unserer Schatzkammer. 60€ für zwei Personen.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Plätze je Tag begrenzt, daher gilt:

First come - First serve.

Schnell reservieren - telefonisch oder via Mail .

Fisch & Fehlfarbe verschoben

Schweren Herzens haben wir uns dazu entschieden unser drittes PopUp Fisch & Fehlfarbe wetterbedingt auf Anfang September zu verschieben. Die angekündigten Gewitter in Westhofen lassen uns leider keine Wahl. Unseren neuen Termin kommunizieren wir natürlich schnellstmöglich. Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns auf ein Wiedersehen im September.

PIZZA & PINOT

Nachdem wir letzten Samstag mit Ribs & Riesling in unsere Pop-Up Reihe gestartet sind, möchten wir Euch herzlich einladen zu Pinot & Pizza am 10. Juli 2021. 

 

Von 13-16 Uhr könnt Ihr Euch kostenlos durch unsere aktuelle Kollektion probieren. Ab 16 Uhr jongliert Manuel die ersten vegetarischen Pizzen mit allerlei Zutaten aus unserem Garten. Dazu schenken Katharina und Connor gekühlten Pinot ein! 

Das alles für zwei Person gibt es für 40€.

Pures Dolce Vita in Westhofen... 

 

Anmeldung bitte per Mail oder Telefon.

RIBS & RIESLING

Nach langer Zwangspause geht es endlich wieder los. Unter Einhaltung aller aktuellen Auflagen freuen wir uns unheimlich, Euch wieder bei uns auf dem Weingut willkommen zu heißen. Um das gebührend zu feiern laden wir unter dem Motto  Ribs & Riesling am Samstag den 26.06. zum ersten Event unserer neuen Pop Up Reihe.

 

Von 13.00 bis 16.00 Uhr habt ihr Zeit für eine Weinprobe durch unsere aktuelle Kollektion. Gegen 16.00 Uhr holen wir die ersten Daduro Spareribs von der Metzgerei David vom Smoker. Eine Flasche 0,375 l Schweißtröpfchen und leckere, hausgemachten Beilagen gibt es obendrauf. Alles zusammen für 50€ (2 Personen).

Wir freuen uns auf Anmeldung & Reservierung vorab. Telefonisch oder an info@weingut-wechsler.de .

Weinproben und Ab-Hof-verkauf

Seit kurzem gelten wieder unsere regulären Öffnungszeiten ohne Voranmeldung. Zudem sind Weinproben im Außenbereich mit aktuellem Testergebnis im Hof möglich. Sollte kein aktueller Test vorhanden sein, kann dieser auch bei uns durchgeführt werden. Wir haben hierfür einen Verkostungsbereich eingerichtet, in der unter Einhaltung von Abstandsregeln und einem Hygienekonzept jeder an einem separaten Platz Weine verkosten kann. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit euch in Westhofen. 

  

Donnerstag und Freitag: 
10:00 - 17:00 Uhr 
  

Samstag: 
10:00 - 15:00 Uhr

Pfingstpicknick to go geht in die Zweite Runde

Am langen Pfingstwochenende zieht es viele nach Draußen in die Natur. Wir haben nach der erfolgreichen Premiere unseres Picknick to Go im März erneut Lust,euch ein leckeres Paket zusammenzustellen, das ihr ab sofort reservieren könnt. Bestellt unser Weinpicknick to Go für zwei Personen mit hausgemachten Leckereien, wie Manuels Dinkel-Kräuter-Brot, Oma Helgas Hefekuchen oder Katharinas Hummus mit Zatar. Eine Flasche 2020 Scheurebe dazu, 2 Gläser und los gehts . 

Holt das Paket bei uns wahlweise am 22., 23. oder 24. Mai im Weingut ab und macht eine Wanderung durch die Weinberge rund um Westhofen. Die Wanderkarte des Westhofener Wingerstheisjerweg führt euch an den schönsten Plätzen und an unseren Weinbergen vorbei, an denen man rasten und genießen kann.

Zur Vorbestellung der Picknick Pakete bitte hier zum Shop oder per Mail an  info@no-spamweingut-wechsler.de

Ihr habt auch die Möglichkeit zum Verkosten und zum Weinkauf am Samstag, Sonntag und Montag.

 

 

Austrieb in unseren Weinbergen

Trotz kühler Nächte hat die Frühlingssonne unsere Weinberge nun endgültig erweckt. Wir sind erleichtert und dankbar, dass wir bisher von Spätfrösten verschont geblieben sind, bangen aber noch etwas den Eisheiligen Mitte Mai entgegen. Sicher ist jedoch bereits, dass der Austrieb etwas hinter dem der letzten beiden Jahre liegt. Im Moment können wir beobachten wie sich die wertvollen Knospen aus den Augen entwickeln und das sich die erstenGrün gen Sonne streckt

Für uns ein ganz besonderer Moment und der offizielle Startschuss für den kommenden Jahrgang 2021.   

HALE BOPP RELEASE

Endlich ist er da! Unser erstes Cuvée aus Weißburgunder, Grauburgunder & Chardonnay - ausgebaut in Edelstahl und Holz. 

Ein strahlender Wein, mit animierendem Trinkfluss, der jedem Freude machen soll. Wie der Komet: Faszinierend aber zugänglich.

Ein Wein zum gemeinsamen Genießen im Hier und Jetzt.

Flaschenweise ist er ab dem 01.04. bei uns im Online Shop erhältlich.

Weinpicknick to Go

Für Alle, die es bei den ersten Sonnenstrahlen nach Draußen treibt und Lust auf den neuen Jahrgang haben. Mit unserem ersten "Weinpicknick to Go“ haben wir uns etwas Besonderes überlegt.

Bestellt unser Weinpicknick to Go für zwei Personen mit hausgemachten Leckereien und einer Flasche 2020 Sauvignon Blanc. Holt dieses bei uns wahlweise am 27. oder 28. März im Weingut ab und macht eine Wanderung durch die Weinberge rund um Westhofen. Die Wanderkarte des Westhofener Wingerstheisjerweg führt euch an den schönsten Plätzen und an unseren Weinbergen vorbei, an denen man rasten und genießen kann.

Zur Vorbestellung der Picknick Pakete bitte hier zum Shop oder per Mail an info@no-spamweingut-wechsler.de

Der Weinberg erwacht

Die Natur erwacht langsam und die ersten blühenden Frühlingsboten deuten das nahende Ende des Winters an. Wir sind nach dem Rebschnitt mitten beim Anbinden der Bogreben, die schon in einigen Wochen austreiben werden. Außerdem steht das Setzen der Jungfelder bevor. In diesem Jahr werden wir in Westhofen neue Weinberge mit französischen Pinot Noir Reben und erstmalig Chardonnay anlegen. 

 

Im Weingut haben wir die ersten Weine aus 2020 gefüllt. Unser Sauvignon Blanc und der Riesling trocken sind wunderbar frisch, schön balanciert und machen viel Lust auf den neuen Jahrgang und das kommende Frühjahr. 

Winter im Weingut Wechsler

Im Weinberg legen wir mit dem Rebschnitt aktuell die Grundlage für die Qualität und Menge der kommenden Ernte. 

Nach einem regenarmen Sommer freuen wir uns über Niederschläge und Schnee. Unsere Böden werden durch die im Herbst eingesäte Winterbegrünung aufgelockert und der Humusaufbau wird gefördert. Dadurch erhöhen wir die Wasserspeicherfähigkeit, verbessern die Bodenqualität und bieten den Reben eine bestmögliche Versorgung mit Wasser und Nährstoffen. Der winterliche Ausblick von unserem Weinberg Schweißtröpfchen lässt uns freudig und gespannt auf das neue Jahr blicken.

Weinverkauf in der aktuellen Corona-Situation

Aufgrund der aktuelle Situation sind Weinverkostungen und Events aktuell nicht möglich. Nichtsdestotrotz müssen Sie nicht auf Ihre Lieblingsweine verzichten. Bei uns können Sie Weine ganz einfach kontaklos in unserem Hof abholen. Dafür schreiben Sie uns einfach eine EMail, rufen uns an oder nutzen unseren online Shop und geben uns Ihre Weinbestellung durch. Anschließend können Sie diese ganz bequem hier im Hof einladen oder sich nach Hause schicken lassen. Wir hoffen, dass wir Ihnen so den Lockdown etwas angenehmer gestalten können und wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

Weinlese 2020

Die Lese ist beendet und wir blicken zufrieden und dankbar auf das vergangene Weinjahr zurück.

2020 ist ein außergewöhnliches Jahr, darüber herrscht Einigkeit. Unser aller Leben wurde spätestens ab Beginn des Lockdowns im März auf den Kopf gestellt. Weinmessen und Veranstaltungen wurden abgesagt und wir lernten schnell mit digitalen Formaten mit unseren Kunden und Partnern in Verbindung zu bleiben. Ein positiver Aspekt war die gewonnene Zeit, die man stattdessen im Weinberg und im Weingut verbringen durfte. Weniger Arbeit hatten wir Winzern dennoch nicht, denn die Reben wollten von Entschleunigung nichts wissen.

Im Weinberg war 2020 auch alles andere als „normal“. Wir hatten Mitte April einen sehr frühen Austrieb ca. 10 Tage vor der Norm. Den Vegetationsfortschritt konnten wir trotz kühler Temperaturen im Juni nicht einholen und somit begannen wir bereits am 27. August mit der Lese für Fräulein Hu und Hu Madame.

Anfang September folgte die Hauptlese der Burgundersorten. Ab dem 21. September die Vorlese der Rieslinge aus unseren Toplagen Benn, Kirchspiel und Morstein.

Die hochsommerlichen Temperaturen im September ließen unsere Lesemannschaft schwitzen und wir mussten hitzebedingt sogar einige Tage die Ernte unterbrechen. Am 30.September beendeten wir die Lese mit wunderschönen Riesling Trauben vom Morstein.

Der Lohn für all die schweißtreibende Arbeit waren perfekt gesunde Trauben, die geschmacklich reif, und dennoch moderat im Zucker waren. Eine perfekte Basis für schlanke, trinkfreudige Weine wie wir sie lieben. 

Ten years of dedication and change

Der Jahrgang 2019 liegt mir besonders am Herzen, denn es ist der zehnte, den ich begleiten durfte.
Mit jedem Jahrgang überdenkt man seine Herangehensweise und lernt die Weinberge und deren Bedürfnisse besser zu verstehen.
2019 ist zudem der erste Jahrgang, den wir biologisch bewirtschaftet haben.

Die Balance und Gesundheit unserer Weinberge und unserer Böden sind die Grundlage unserer Existenz und wir tun alles dafür diese zu fördern. Wir beginnen in diesem Jahr mit der biodynamischen Bewirtschaftung einiger Parzellen und erhoffen uns noch mehr Energie für unsere Reben.

2019 war bereits das zweite sehr trockene Jahr in Folge mit extremen Temperaturen bis zu 40 Grad und die Rebwurzeln mussten sich tief nach Wasser strecken. 2018 waren die Wasserreserven nach dem Winter nochgut gefüllt und wir verdankten ihnen eine gute und reiche Ernte. 2019 hingegen starteten wir bereits mit einem Wasserdefizit in die Vegetationsperiode und die Rebstöcke mussten sich nach der Verausgabung und der langen Trockenheit schonen. Daher haben sich die wenigen Traubensehr locker und kleinbeerig entwickelt. Das ergab feine aber dennoch druckvolle Weine – und leider auch den kleinsten Jahrgang meines bisherigen Winzerlebens.

Neben den herkunftsgeprägten Rieslingen wächst unsere Reihe Cloudy by Nature. Darunter verstehen wir unfiltrierte Weine in die wir nur minimal eingreifen und die komplett oder teils maischevergoren sind. Sexy MF und Fehlfarbe sind unsere liebsten Vertreter mit vielen Ecken und Kanten. Zum Ende der Dekade konnten wir letzten November unsere Schatzkammer eröffnen. Dort lagern nicht nur Lieblingstropfen und Big Bottles, sondern auch unsere Late Release Weine. Wir nehmen unsere Orts- und Lagenweine nach 2 Jahren vom Markt und lagern diese für mindestens zwei weitere Jahre ein. Somit könnenwir das Reifepotential unserer Weine zeigen und Jahrgangstiefe aufbauen. Fragen Sie uns gerne nach der Verfügbarkeit Ihres gereiften Lieblingsjahrgangs.

Unsere Monopollage | Unser ältester Riesling | Unser Schatz

Das schlimmste Hagelereignis seit 30 Jahren hat uns im Jahrgang 2017 getroffen - und das unmittelbar vor der Lese. Wir haben das Beste draus gemacht und uns auf unsere Stärken besinnt. Dazu zählt ganz besonders: kompromisslose Qualität Daher mussten wir in diesem Jahrgang auf unseren gliebten Benn verzichten.Nun hat das Warten ein Ende!

Wir freuen uns Benn nun endlich mit dem grossartigen Jahrgang 2018 präsentieren zu können! Feiern Sie mit uns und probieren Benn in unserem exklusiven Lagenweinpaket.

Welcome Back!

ZUR WEINLISTE

Die Weinlese 2019

Der Jahrgang 2019 liegt mir besonders am Herzen. Es ist bereits der 10. Jahrgang in der noch jungen Geschichte des Weinguts und der erste, den wir in komplett ökologischer Wirtschaftsweise bearbeitet haben. Biologisch zu arbeiten war schon lange mein Wunsch und wir sind froh, dass wir das erste Jahr trotz mancher extremer Wetterlagen gut gemeistert haben. Die Natur spielte, wie so oft in den letzten Jahren, verrückt. Das stimmt nachdenklich und stellt uns Winzer immer wieder vor große Herausforderungen. Die Rekordhitze im Juli mit bis zu 40 Grad ist keinem in Europa entgangen und auch in diesem Jahr, mussten sich die Rebwurzeln tief nach Wasser strecken. Waren 2018 die Wasserreserven nach dem Winter noch gut gefüllt, starteten wir 2019 bereits mit einem Defizit in die Vegetationsperiode. Die Rebstöcke mussten sich nach der Verausgabung im letzten Jahr und der langen Trockenheit schonen, daher haben sich die Trauben sehr locker und klein entwickelt sodass wir unterm Strich den kleinsten Jahrgang in unserer Weingutsgeschichte eingefahren haben. Als dann im August endlich der Regen kam, atmeten wir auf und die Trauben konnten 6 Wochen vor Erntebeginn das lang ersehnte Wasser tanken. Die Menge ist zwar ein Wermutstropfen, aber der Geschmack und die Qualität versöhnen uns sehr.

Die Weine aus 2019 werden fein und elegant mit Druck und tollem Extrakt. Könnte sich zu einem meiner Lieblingsjahrgänge entwickeln. 

Weinlese 2018

Das Jahr des Sommers. So könnte man 2018 beschreiben, denn ab April bis Mitte Oktober hatten wir Temperaturen, die weit über dem Durchschnitt lagen und uns den frühesten Lesebeginn aller Zeiten bescherte. So starteten wir in den Herbst am 20. August mit unserem Chardonnay Sekt und endete erst mit den letzten Trauben vom Kirchspiel am 16. November. Die Qualität der Trauben war großartig. Obwohl manch jüngerer Weinberg unter der Trockenheit zu leiden hatten, konnten wir nach zwei kleinen Jahrgängen eine reiche Ernte einfahren. Ein besonderer Dank gilt dabei meinem Team, das mit großem Qualitätsstreben in den Weinbergen und im Keller hilft, meine Ideen zu verwirklichen. Die Weine zeigen sich bereits harmonisch und balanciert und lassen uns dankbar und glücklich das Jahr beenden.

Adventszeit

Mit dem Beginn der Adventszeit möchten wir uns von allen Freunden, Kunden und Partnern für dieses Jahr verabschieden und ganz herzlich bedanken. Wir wünschen Euch allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit, schöne Festtage und einen guten Start in das kommende Jahr. Dies wollen wir natürlich nicht mir leeren Händen tun und haben neben unseren neuen Late Release Jahrgang ein exklusives Weihnachtspaket für Euch gepackt. Für Weinproben ist unserer Probierstube zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet

Donnerstag & Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr. Samstag von 10.00 bis 15.00 Uhr.

Heiligabend und Silvester haben wir geschlossen. 

 

Late Release Jahrgang 2018

Nach der Vorpremiere in unserem „Open Wine Archive“ möchten wir auch Euch unseren neuen Late Release Jahrgang nicht länger vorenthalten. Unter optimalen Bedingungen in unserer Schatzkammer gereift, zeigt sich der Jahrgang 2018 von einer wunderbaren Seite. Kraftvolle Mineralität trifft auf anklingende Sekundäraromen. Die eleganten Rieslinge aus unseren Westhofener Lagen sind ab sofort limitiert in unserem Online Shop erhältlich. 

EINLADUNG IN UNSERE SCHATZKAMMER

Unter dem Motto „Open Wine Archive“ bieten wir am Samstag den 19.11. die Möglichkeit, neben dem aktuellen Jahrgang auch gereifte Raritäten aus unserer Schatzkammer zu verkosten. Unter optimalen Bedingungen reifen hier kleine und große Flaschen, bis sie zu besonderen Anlässen wieder hervorgeholt werden. Als Highlight präsentieren wir unseren neuen „Late Release“  und öffnen eine Jahrgangsvertikale Kirchspiel (2014 - 2018). Einen Überblick der käuflich zu erwerbenden Weine findet Ihr auf unserer Raritätenliste. 

Um Anmeldung wird gebeten. 

Open Wine Archive, Samstag den 19.11. von 15 - 21 Uhr im Weingut.

HERBSTWEIN PAKET

Pünktlich zum Herbstbeginn haben wir unsere Lieblingsweine für die bunte Jahreszeit in ein 6er Weinpaket gepackt. Mit dabei die letzten Flaschen unseres Pinot Noir unfiltered, unser Perlwein Fräulein Hu und der 2021 Grauburgunder. Passend zur Herbstküche waren wir in unserer Schatzkammer und möchten euch zudem mit drei gereifteren Weinen überraschen.

Zum Herbstwein Paket

RELEASE LAGENWEINE 2021

Mit dem Release unserer Lagenweine Benn, Kirchspiel und Morstein ist unser Jahrgang 2021 komplett. Herkunft und das Terroir stehen bei allen drei Rieslingen klar im Fokus. Die Trauben wurden im vergangen Oktober in mehreren Durchgängen von Hand gelesen, spontan vergoren und nach langem Hefelager abgefüllt. Eine Kostprobe gibt es bei uns in der Probierstube & die Weine ab sofort in unserem Online Shop als Lagenweinpaket oder als Einzelflaschen.

WEINLESE 2022

Nach zwölf Lesetagen haben wir in etwa Halbzeit. Zeit, das Erlebte mit Euch zu teilen. Rückblick: Die vielen Sonnenstunden der vergangen Monate bescherten uns Ende August den frühesten Lesestart unserer Geschichte. Begonnen haben wir am 29.08. mit Pinot Noir und werden unsere Rotweine nach Ende der Maischegärung bereits diese Woche abpressen. Die Qualität, was sollen wir sagen? Der Jahrgang 2022 und Pinot scheinen sich zu mögen. Besonders viel Freude hatten wir auch bei der Lese unserer Cloudy by Nature Weine und können Euch für das kommende Jahr die ein oder andere Neuheit versprechen. Aktuell heisst es kurz Innehalten, die Regentage abwarten und schließlich den vollen Fokus auf unsere Rieslinge zu legen. Wenn ihr Lust habt nehmen wir Euch mit und zeigen auf Instagram einen Blick hinter die Kulissen.

TERROIR & ADILETTEN

Wir waren zu Gast im Weinpodcast „Terroir & Adiletten“ und durften uns in Berlin den Fragen von Willi & Curly stellen. Der eine ist Sommelier, der andere Rapper. Wir zwischendrin mit jeder Menge Wein im Gepäck. Wer sich für Wein interessiert & auch etwas Irrsinn mag ist bei den zwei genau richtig. Unsere mitgebrachten Wein haben wir passend zum Podcast in ein Paket gepackt. Paket bestellen, Podcast hören, mittrinken!

ZURÜCK AUS DER SOMMERPAUSE

Wir sind zurück aus der Sommerpause und die Vorbereitung auf einen frühen Herbst ist bereits im vollen Gange. Trotz anhaltender Trockenheit zeigen sich unsere Weinberge gesund und kräftig und wir blicken voller Zuversicht auf die spannendste Zeit des Jahres. Wir nehmen Euch mit und zeigen auf Instagram einen Blick hinter die Kulissen.

FISCH & FEHLFARBE POP-UP

Nach Ribs & Riesling und Pinot & Pizza heißt es am Samstag den 23.07.22 "Fisch & Fehlfarbe". Beim vorerst letzten Event unserer PopUp Reihe dreht sich alles um unsere maischevergorene Scheurebe "Fehlfarbe". Passend zum Wein grillen wir norwegische Fjordforelle über dem offenen Feuer und servieren dazu frische Beilagen aus unserem Garten. Probiert euch ab 15 Uhr in einer Weinprobe durch unsere Kollektion, genießt die Atmosphäre in unserem Innenhof und freut euch ab 16 Uhr auf ein spannendes Food & Weinpairing. Reservierung via Mail oder telefonisch. Spontan Entschlossene begrüßen wir im Stehbereich rund um die Bar.

Hier gehts zur Reservierung. Wir sehen uns bei Fisch & Fehlfarbe

Coming Up next:

23.07. - FISCH & FEHLFARBE (15 - 22 Uhr)

PINOT & PIZZA POP-UP

Der kommende PopUp Samstag am 09.07.22 steht im Zeichen von Pinot & Pizza.  Manuel bekommt Unterstützung aus Stuttgart und jongliert zusammen mit seiner Schwester Leonie & Jörn feinste Pizzen. Katharina & Connor bekommen Berliner Support und füllen zusammen mit Sommelier Nick Williams Eure Gläser. Probiert euch in einer Weinprobe durch unsere Kollektion, genießt die Atmosphäre in unserem Innenhof und freut euch auf ein spannendes Food & Weinpairing. Wir starten um 12.00 Uhr mit den Proben, servieren ab 14 Uhr Pizzen und lassen den Tag abends entspannt ausklingen. Wir bitten um Reservierung via Mail oder telefonisch. Spontan Entschlossene begrüßen wir im Stehbereich rund um die Bar.

Hier gehts zur Reservierung. Wir sehen uns bei Pinot & Pizza.

Coming Up next:

09.07. - PINOT & PIZZA

23.07. - FISCH & FEHLFARBE

START IN DEN POP-UP SOMMER MIT RIBS & RIESLING

Drei Termine, drei Events und jeweils eine Probe durch unsere Kollektion. Wir starten am Samstag den 25.06.22 mit Ribs & Riesling, smoken einen raus und servieren passend dazu unseren Riesling Schweißtröpfchen. Manuel steht am Smoker, Katharina & Connor füllen Eure Gläser. Probiert euch in einer Weinprobe durch unsere Kollektion, genießt die Atmosphäre in unserem Innenhof und freut euch auf ein spannendes Food & Weinpairing. Weitere Weine gibt es im offenen Ausschank und auf Wunsch unsere leckere Vesperplatte als vegetarische Alternative. Wir starten um 12.00 Uhr und lassen den Tag gegen 20 Uhr entspannt ausklingen. Wir bitten um Reservierung via Mail oder telefonisch. Spontan Entschlossene begrüßen wir im Stehbereich rund um die Bar.

Hier gehts zur Reservierung. Wir sehen uns bei Ribs & Riesling.

Coming Up next:

23.06. RIBS & RIESLING

09.07. - PINOT & PIZZA

23.07. - FISCH & FEHLFARBE

WESTHOFEN IM GLAS

Zusammen mit Westhofener Winzer*innen laden wir zum PopUp Afterwork und bringen Westhofener Weine ins Glas. 10 Weingüter, 5 Termine, 1 Weinkarte. Ab dem 23. Juni immer donnerstags von 17.00 bis 22.00 Uhr in wechselnden Betrieben. Den Auftakt machen wir bei uns im Weingut im historischen Ortskern. Gefolgt von den Weingütern Rettig, J.G. Orb, Hirschhof & Dreihornmühle. Neben den Gastgeberbetrieben komplettieren die Weingüter Bergkloster, K.F. Groebe, Schwahn-Fehlinger, Seehof und Wittmann die Gruppe. 

Im Zentrum steht eine Weinkarte, die Westhofener Weine und das Terroir mit all seinen Facetten widerspiegelt. Von Easy Drinking über Naturwein bis zu den renommierten Lagen des Ortes. 30 Positionen, die zum Entdecken, Durchtrinken und Spaß haben einladen. Den Schorlewein gibts vom jeweiligen Gastgeber. Die Weinkarte bleibt über die fünf Termine die Konstante. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Termine:

23.06. …… Weingut Wechsler

30.06. …… Weingut Rettig

07.07. …… Weingut J. G. Orb

14.07. …… Weingut Hirschhof

21.07. …… Weingut Dreihornmühle

02.07 + 03.07. MAXIME OPEN

Am ersten Juli-Wochenende hat Rheinhessens längste Vinothek Premiere - die MAXIME Mitglieder zwischen Ingelheim, Appenheim und Bingen öffnen ihre Weingüter: 14 Stationen, 57 MAXIME WeinmacherInnen aus ganz Rheinhessen, Shuttles bringen die Gäste von Tür zu Tür. Uns findet Ihr im Weingut Bischel in Appenheim an Station 1. Tickets und weitere Informationen findet Ihr hier

VERANSTALTUNGSKALENDER

Endlich, ein Licht am Ende des Tunnels. Dazu unser Relaunch und die Biozertifizierung. All das möchten wir dieses Jahr mit Euch feiern und laden ab April in unseren Hof und Garten. Einen Überblick der bereits feststehenden Termine findet Ihr in unserem Veranstaltungskalender. Wir freuen uns auf Euch.

 

04.06. & 05.06. Open Garden - Unsere Jahrgangspräsentation

Nach einem Jahr Zwangspause laden wir am Pfingstwochenende zu unserer Jahrgangspräsentation nach Westhofen ein. Wir öffnen unseren Garten und verkosten mit Euch gemeinsam unseren neuen Jahrgang 2021. Um Anmeldung wird gebeten.

18.06. Jahrgangspräsentation @ Home

Für Alle, die es nicht nach Westhofen schaffen, bringen wir den neuen Jahrgang auch nach Hause. Gefüllt in 0,1l Fläschchen versenden wir einen breiten Einblick von 12 Weinen und verkosten diese mit Euch gemeinsam in einer Online Probe. Anmelden kann man sich ab sofort in unserem Online Shop.

25.06. / 09.07. / 23.07. Wechsler PopUp

Nach der Premiere im vergangenem Jahr, laden wir auch dieses Jahr zu unserer PopUp Reihe aufs Weingut. Kulinarisch bleiben wir unserer Linie treu. Neben Ribs & Riesling, Pinot & Pizza und Fisch & Fehlfarbe erwarten Euch weitere Überraschungen.

ES WIRD FRÜHLING

Die Tage werden länger und die Sonnenstrahlen immer wärmer. Das tut nicht nur der Seele gut, auch unsere Weinberge erwachen langsam aus dem Winterschlaf. Mit unserem Riesling Gutswein, Fräulein HU und Sauvignon Blanc haben wir die ersten 2021 Weine bereits gefüllt. Für uns etwas ganz Besonderes, denn wir können es kaum erwarten Euch nach drei Jahren Umstellung, ab dem 01.04. unseren ersten zertifizierten Bio Jahrgang zu präsentieren. Für alle die es auch nicht mehr erwarten können, lohnt sich ein Blick auf unser neues Frühlingsweinpaket.

FROHE WEIHNACHTEN UND EINEN GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR

Liebe Kunden und Freunde,

wir wünschen Euch frohe Weihnachten und einen guten Start ins Neue Jahr. Eure Bestellungen und Anfragen werden auch zwischen den Jahren bearbeitet und das Weingut ist unter den aktuellen Corona Auflagen regulär geöffnet.

Schöne Feiertage wünscht Katharina & Team

SCHATZKAMMER OPEN WINE ARCHIVE @HOME

Aufgrund der aktuellen Corona Situation haben wir uns dazu entschieden, unsere Veranstaltung „Open Wine Archive“ nicht bei uns in der Schatzkammer, sondern im Rahmen eines Online Tasting stattfinden zu lassen. Limitiert auf 30 Weinpakete bieten wir auch auf diesem Weg einen spannenden und exklusiven Einblick in unsere Schatzkammer. Gemeinsam verkosten wir sechs ausgewählte Weine aus 0,1l Fläschchen, sprechen über das vergangene Weinjahr und geben einen ersten Ausblick auf den Jahrgang 2021. Bestellungen sind ab sofort und bis Donnerstag 12 Uhr möglich.

EINLADUNG IN UNSERE SCHATZKAMMER

Am ersten Adventswochenende öffnen wir noch einmal unsere Türen und laden zu einem exklusiven Einblick in unsere Schatzkammer. 

Unter dem Motto „Open Wine Archive“ bieten wir die Möglichkeit neben unserem aktuellen Jahrgang unsere gereiften Schätze zu verkosten und mit etwas Glück auch zu erwerben.

Im Innenhof unseres Weinguts erwarten euch warme Feuerstellen und Sitzgelegenheiten. 

Kulinarisch freuen wir uns auf „Gulasch & Glühwein“. Dazu servieren wir unser ofenfrisches Brot mit der ein oder anderen vegetarischen Überraschung.

Zutritt für Geimpfte und Genesene (2G) mit der Bitte eines zusätzlichen & freiwilligen Selbsttest am Veranstaltungstag.

Wir freuen uns auf euch.

27. und 28.11.  12-18 Uhr

LAGENWEIN PRÄSENTATION

Bevor wir ab Mitte September in die Weinlese abtauchen, möchten wir Euch zu unserem letzten PopUp des Sommers und zu einer exklusiven Verkostung unserer neuen 2020 Lagenweine einladen.
Eingebettet in unsere PopUp Reihe, heißt es am Samstag den 04.09. & Sonntag den 05.09. "Morstein & Maultasche“.

Von je 14.00 - 16.00 Uhr habt Ihr exklusiv die Möglichkeit unsere neuen 2020er Lagenrieslinge Benn, Kirchspiel & Morstein zu verkosten. Natürlich haben wir auch die anderen Weine aus unserer Kollektion offen.

Ab 16:00 Uhr servieren wir unsere hausgemachten Maultaschen und unseren Erdäpfelsalat aus bunten Bennkartoffeln als klassische und vegetarische Variante.

Abgerundet wird das ganze mit einer Flasche gereiftem Lagenwein aus unserer Schatzkammer. 60€ für zwei Personen.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Plätze je Tag begrenzt, daher gilt:

First come - First serve.

Schnell reservieren - telefonisch oder via Mail .

Fisch & Fehlfarbe verschoben

Schweren Herzens haben wir uns dazu entschieden unser drittes PopUp Fisch & Fehlfarbe wetterbedingt auf Anfang September zu verschieben. Die angekündigten Gewitter in Westhofen lassen uns leider keine Wahl. Unseren neuen Termin kommunizieren wir natürlich schnellstmöglich. Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns auf ein Wiedersehen im September.

PIZZA & PINOT

Nachdem wir letzten Samstag mit Ribs & Riesling in unsere Pop-Up Reihe gestartet sind, möchten wir Euch herzlich einladen zu Pinot & Pizza am 10. Juli 2021. 

 

Von 13-16 Uhr könnt Ihr Euch kostenlos durch unsere aktuelle Kollektion probieren. Ab 16 Uhr jongliert Manuel die ersten vegetarischen Pizzen mit allerlei Zutaten aus unserem Garten. Dazu schenken Katharina und Connor gekühlten Pinot ein! 

Das alles für zwei Person gibt es für 40€.

Pures Dolce Vita in Westhofen... 

 

Anmeldung bitte per Mail oder Telefon.

RIBS & RIESLING

Nach langer Zwangspause geht es endlich wieder los. Unter Einhaltung aller aktuellen Auflagen freuen wir uns unheimlich, Euch wieder bei uns auf dem Weingut willkommen zu heißen. Um das gebührend zu feiern laden wir unter dem Motto  Ribs & Riesling am Samstag den 26.06. zum ersten Event unserer neuen Pop Up Reihe.

 

Von 13.00 bis 16.00 Uhr habt ihr Zeit für eine Weinprobe durch unsere aktuelle Kollektion. Gegen 16.00 Uhr holen wir die ersten Daduro Spareribs von der Metzgerei David vom Smoker. Eine Flasche 0,375 l Schweißtröpfchen und leckere, hausgemachten Beilagen gibt es obendrauf. Alles zusammen für 50€ (2 Personen).

Wir freuen uns auf Anmeldung & Reservierung vorab. Telefonisch oder an info@weingut-wechsler.de .

Weinproben und Ab-Hof-verkauf

Seit kurzem gelten wieder unsere regulären Öffnungszeiten ohne Voranmeldung. Zudem sind Weinproben im Außenbereich mit aktuellem Testergebnis im Hof möglich. Sollte kein aktueller Test vorhanden sein, kann dieser auch bei uns durchgeführt werden. Wir haben hierfür einen Verkostungsbereich eingerichtet, in der unter Einhaltung von Abstandsregeln und einem Hygienekonzept jeder an einem separaten Platz Weine verkosten kann. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit euch in Westhofen. 

  

Donnerstag und Freitag: 
10:00 - 17:00 Uhr 
  

Samstag: 
10:00 - 15:00 Uhr

Pfingstpicknick to go geht in die Zweite Runde

Am langen Pfingstwochenende zieht es viele nach Draußen in die Natur. Wir haben nach der erfolgreichen Premiere unseres Picknick to Go im März erneut Lust,euch ein leckeres Paket zusammenzustellen, das ihr ab sofort reservieren könnt. Bestellt unser Weinpicknick to Go für zwei Personen mit hausgemachten Leckereien, wie Manuels Dinkel-Kräuter-Brot, Oma Helgas Hefekuchen oder Katharinas Hummus mit Zatar. Eine Flasche 2020 Scheurebe dazu, 2 Gläser und los gehts . 

Holt das Paket bei uns wahlweise am 22., 23. oder 24. Mai im Weingut ab und macht eine Wanderung durch die Weinberge rund um Westhofen. Die Wanderkarte des Westhofener Wingerstheisjerweg führt euch an den schönsten Plätzen und an unseren Weinbergen vorbei, an denen man rasten und genießen kann.

Zur Vorbestellung der Picknick Pakete bitte hier zum Shop oder per Mail an  info@no-spamweingut-wechsler.de

Ihr habt auch die Möglichkeit zum Verkosten und zum Weinkauf am Samstag, Sonntag und Montag.

 

 

Austrieb in unseren Weinbergen

Trotz kühler Nächte hat die Frühlingssonne unsere Weinberge nun endgültig erweckt. Wir sind erleichtert und dankbar, dass wir bisher von Spätfrösten verschont geblieben sind, bangen aber noch etwas den Eisheiligen Mitte Mai entgegen. Sicher ist jedoch bereits, dass der Austrieb etwas hinter dem der letzten beiden Jahre liegt. Im Moment können wir beobachten wie sich die wertvollen Knospen aus den Augen entwickeln und das sich die erstenGrün gen Sonne streckt

Für uns ein ganz besonderer Moment und der offizielle Startschuss für den kommenden Jahrgang 2021.   

HALE BOPP RELEASE

Endlich ist er da! Unser erstes Cuvée aus Weißburgunder, Grauburgunder & Chardonnay - ausgebaut in Edelstahl und Holz. 

Ein strahlender Wein, mit animierendem Trinkfluss, der jedem Freude machen soll. Wie der Komet: Faszinierend aber zugänglich.

Ein Wein zum gemeinsamen Genießen im Hier und Jetzt.

Flaschenweise ist er ab dem 01.04. bei uns im Online Shop erhältlich.

Weinpicknick to Go

Für Alle, die es bei den ersten Sonnenstrahlen nach Draußen treibt und Lust auf den neuen Jahrgang haben. Mit unserem ersten "Weinpicknick to Go“ haben wir uns etwas Besonderes überlegt.

Bestellt unser Weinpicknick to Go für zwei Personen mit hausgemachten Leckereien und einer Flasche 2020 Sauvignon Blanc. Holt dieses bei uns wahlweise am 27. oder 28. März im Weingut ab und macht eine Wanderung durch die Weinberge rund um Westhofen. Die Wanderkarte des Westhofener Wingerstheisjerweg führt euch an den schönsten Plätzen und an unseren Weinbergen vorbei, an denen man rasten und genießen kann.

Zur Vorbestellung der Picknick Pakete bitte hier zum Shop oder per Mail an info@no-spamweingut-wechsler.de

Der Weinberg erwacht

Die Natur erwacht langsam und die ersten blühenden Frühlingsboten deuten das nahende Ende des Winters an. Wir sind nach dem Rebschnitt mitten beim Anbinden der Bogreben, die schon in einigen Wochen austreiben werden. Außerdem steht das Setzen der Jungfelder bevor. In diesem Jahr werden wir in Westhofen neue Weinberge mit französischen Pinot Noir Reben und erstmalig Chardonnay anlegen. 

 

Im Weingut haben wir die ersten Weine aus 2020 gefüllt. Unser Sauvignon Blanc und der Riesling trocken sind wunderbar frisch, schön balanciert und machen viel Lust auf den neuen Jahrgang und das kommende Frühjahr. 

Winter im Weingut Wechsler

Im Weinberg legen wir mit dem Rebschnitt aktuell die Grundlage für die Qualität und Menge der kommenden Ernte. 

Nach einem regenarmen Sommer freuen wir uns über Niederschläge und Schnee. Unsere Böden werden durch die im Herbst eingesäte Winterbegrünung aufgelockert und der Humusaufbau wird gefördert. Dadurch erhöhen wir die Wasserspeicherfähigkeit, verbessern die Bodenqualität und bieten den Reben eine bestmögliche Versorgung mit Wasser und Nährstoffen. Der winterliche Ausblick von unserem Weinberg Schweißtröpfchen lässt uns freudig und gespannt auf das neue Jahr blicken.

Weinverkauf in der aktuellen Corona-Situation

Aufgrund der aktuelle Situation sind Weinverkostungen und Events aktuell nicht möglich. Nichtsdestotrotz müssen Sie nicht auf Ihre Lieblingsweine verzichten. Bei uns können Sie Weine ganz einfach kontaklos in unserem Hof abholen. Dafür schreiben Sie uns einfach eine EMail, rufen uns an oder nutzen unseren online Shop und geben uns Ihre Weinbestellung durch. Anschließend können Sie diese ganz bequem hier im Hof einladen oder sich nach Hause schicken lassen. Wir hoffen, dass wir Ihnen so den Lockdown etwas angenehmer gestalten können und wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

Weinlese 2020

Die Lese ist beendet und wir blicken zufrieden und dankbar auf das vergangene Weinjahr zurück.

2020 ist ein außergewöhnliches Jahr, darüber herrscht Einigkeit. Unser aller Leben wurde spätestens ab Beginn des Lockdowns im März auf den Kopf gestellt. Weinmessen und Veranstaltungen wurden abgesagt und wir lernten schnell mit digitalen Formaten mit unseren Kunden und Partnern in Verbindung zu bleiben. Ein positiver Aspekt war die gewonnene Zeit, die man stattdessen im Weinberg und im Weingut verbringen durfte. Weniger Arbeit hatten wir Winzern dennoch nicht, denn die Reben wollten von Entschleunigung nichts wissen.

Im Weinberg war 2020 auch alles andere als „normal“. Wir hatten Mitte April einen sehr frühen Austrieb ca. 10 Tage vor der Norm. Den Vegetationsfortschritt konnten wir trotz kühler Temperaturen im Juni nicht einholen und somit begannen wir bereits am 27. August mit der Lese für Fräulein Hu und Hu Madame.

Anfang September folgte die Hauptlese der Burgundersorten. Ab dem 21. September die Vorlese der Rieslinge aus unseren Toplagen Benn, Kirchspiel und Morstein.

Die hochsommerlichen Temperaturen im September ließen unsere Lesemannschaft schwitzen und wir mussten hitzebedingt sogar einige Tage die Ernte unterbrechen. Am 30.September beendeten wir die Lese mit wunderschönen Riesling Trauben vom Morstein.

Der Lohn für all die schweißtreibende Arbeit waren perfekt gesunde Trauben, die geschmacklich reif, und dennoch moderat im Zucker waren. Eine perfekte Basis für schlanke, trinkfreudige Weine wie wir sie lieben. 

Ten years of dedication and change

Der Jahrgang 2019 liegt mir besonders am Herzen, denn es ist der zehnte, den ich begleiten durfte.
Mit jedem Jahrgang überdenkt man seine Herangehensweise und lernt die Weinberge und deren Bedürfnisse besser zu verstehen.
2019 ist zudem der erste Jahrgang, den wir biologisch bewirtschaftet haben.

Die Balance und Gesundheit unserer Weinberge und unserer Böden sind die Grundlage unserer Existenz und wir tun alles dafür diese zu fördern. Wir beginnen in diesem Jahr mit der biodynamischen Bewirtschaftung einiger Parzellen und erhoffen uns noch mehr Energie für unsere Reben.

2019 war bereits das zweite sehr trockene Jahr in Folge mit extremen Temperaturen bis zu 40 Grad und die Rebwurzeln mussten sich tief nach Wasser strecken. 2018 waren die Wasserreserven nach dem Winter nochgut gefüllt und wir verdankten ihnen eine gute und reiche Ernte. 2019 hingegen starteten wir bereits mit einem Wasserdefizit in die Vegetationsperiode und die Rebstöcke mussten sich nach der Verausgabung und der langen Trockenheit schonen. Daher haben sich die wenigen Traubensehr locker und kleinbeerig entwickelt. Das ergab feine aber dennoch druckvolle Weine – und leider auch den kleinsten Jahrgang meines bisherigen Winzerlebens.

Neben den herkunftsgeprägten Rieslingen wächst unsere Reihe Cloudy by Nature. Darunter verstehen wir unfiltrierte Weine in die wir nur minimal eingreifen und die komplett oder teils maischevergoren sind. Sexy MF und Fehlfarbe sind unsere liebsten Vertreter mit vielen Ecken und Kanten. Zum Ende der Dekade konnten wir letzten November unsere Schatzkammer eröffnen. Dort lagern nicht nur Lieblingstropfen und Big Bottles, sondern auch unsere Late Release Weine. Wir nehmen unsere Orts- und Lagenweine nach 2 Jahren vom Markt und lagern diese für mindestens zwei weitere Jahre ein. Somit könnenwir das Reifepotential unserer Weine zeigen und Jahrgangstiefe aufbauen. Fragen Sie uns gerne nach der Verfügbarkeit Ihres gereiften Lieblingsjahrgangs.

Unsere Monopollage | Unser ältester Riesling | Unser Schatz

Das schlimmste Hagelereignis seit 30 Jahren hat uns im Jahrgang 2017 getroffen - und das unmittelbar vor der Lese. Wir haben das Beste draus gemacht und uns auf unsere Stärken besinnt. Dazu zählt ganz besonders: kompromisslose Qualität Daher mussten wir in diesem Jahrgang auf unseren gliebten Benn verzichten.Nun hat das Warten ein Ende!

Wir freuen uns Benn nun endlich mit dem grossartigen Jahrgang 2018 präsentieren zu können! Feiern Sie mit uns und probieren Benn in unserem exklusiven Lagenweinpaket.

Welcome Back!

ZUR WEINLISTE

Die Weinlese 2019

Der Jahrgang 2019 liegt mir besonders am Herzen. Es ist bereits der 10. Jahrgang in der noch jungen Geschichte des Weinguts und der erste, den wir in komplett ökologischer Wirtschaftsweise bearbeitet haben. Biologisch zu arbeiten war schon lange mein Wunsch und wir sind froh, dass wir das erste Jahr trotz mancher extremer Wetterlagen gut gemeistert haben. Die Natur spielte, wie so oft in den letzten Jahren, verrückt. Das stimmt nachdenklich und stellt uns Winzer immer wieder vor große Herausforderungen. Die Rekordhitze im Juli mit bis zu 40 Grad ist keinem in Europa entgangen und auch in diesem Jahr, mussten sich die Rebwurzeln tief nach Wasser strecken. Waren 2018 die Wasserreserven nach dem Winter noch gut gefüllt, starteten wir 2019 bereits mit einem Defizit in die Vegetationsperiode. Die Rebstöcke mussten sich nach der Verausgabung im letzten Jahr und der langen Trockenheit schonen, daher haben sich die Trauben sehr locker und klein entwickelt sodass wir unterm Strich den kleinsten Jahrgang in unserer Weingutsgeschichte eingefahren haben. Als dann im August endlich der Regen kam, atmeten wir auf und die Trauben konnten 6 Wochen vor Erntebeginn das lang ersehnte Wasser tanken. Die Menge ist zwar ein Wermutstropfen, aber der Geschmack und die Qualität versöhnen uns sehr.

Die Weine aus 2019 werden fein und elegant mit Druck und tollem Extrakt. Könnte sich zu einem meiner Lieblingsjahrgänge entwickeln. 

Weinlese 2018

Das Jahr des Sommers. So könnte man 2018 beschreiben, denn ab April bis Mitte Oktober hatten wir Temperaturen, die weit über dem Durchschnitt lagen und uns den frühesten Lesebeginn aller Zeiten bescherte. So starteten wir in den Herbst am 20. August mit unserem Chardonnay Sekt und endete erst mit den letzten Trauben vom Kirchspiel am 16. November. Die Qualität der Trauben war großartig. Obwohl manch jüngerer Weinberg unter der Trockenheit zu leiden hatten, konnten wir nach zwei kleinen Jahrgängen eine reiche Ernte einfahren. Ein besonderer Dank gilt dabei meinem Team, das mit großem Qualitätsstreben in den Weinbergen und im Keller hilft, meine Ideen zu verwirklichen. Die Weine zeigen sich bereits harmonisch und balanciert und lassen uns dankbar und glücklich das Jahr beenden.

Weingut Kollektion Aktuelles Kontakt Shop